Im Blog geht es um die aktuellen, ganz besonderen Erlebnisse, Erfahrungen oder um unsere persönlichen Orte, die uns nachhaltig beeindruckt haben

7. Juni 2012

2. Teil Uganda: Kidepo National Park – Der Norden und seine Rebellen

Morgens um 6.00 Uhr wecken mich die Vögel, nein eigentlich nur einer. Er klingt (die Ornithologen mögen mir verzeihen als würde man eine rostige Eisenstange in ein ebenso rostiges Gewinde schrauben. Okay, gewonnen – ich steh auf … Leider müssen wir feststellen, dass der Scheiß-Frosch seinen Job nicht gemacht hat und wir – trotz Peaceful Sleep und Moskito Netz – nicht nur von den Moskitos getracked, sondern auch kräftig gestochen wurden.
5. Juni 2012

1. Teil Uganda: Entebbe – Der Feind im eigenen Auto

Nach unglaublich eindrucksvollen drei Wochen in einem traumhaften Land, habe ich mich entschlossen zum ersten Mal einen Reisebericht zu schreiben. Er basiert auf unseren persönlichen Erfahrungen und Eindrücken, enthält auch politische Ansichten und ist mit Sicherheit nicht immer „political correct“
3. Juni 2012
Uganda Rundreise

Moskito Tracking in Uganda

Nach unglaublich eindrucksvollen drei Wochen in einem traumhaften Land, habe ich mich entschlossen zum ersten Mal einen Reisebericht zu schreiben. Er basiert auf unseren persönlichen Erfahrungen und Eindrücken, enthält auch politische Ansichten und ist mit Sicherheit nicht immer „political correct“
3. Juni 2012
Uganda Rundreise

Uganda Rundreise – Die wunderbare Welt der Berggorillas

Nach unglaublich eindrucksvollen drei Wochen in einem traumhaften Land, habe ich mich entschlossen zum ersten Mal einen Reisebericht zu schreiben. Er basiert auf unseren persönlichen Erfahrungen und Eindrücken, enthält auch politische Ansichten und ist mit Sicherheit nicht immer „political correct“
5. Oktober 2011

Cape Paradise Lodge, Kapstadt

Die Cape Paradise Lodge hält, was sie verspricht: Sie ist hoch über Kapstadt gelegen, dennoch nahe bei Restaurants (Kloof Straat). Die Zimmer sind ganz individuell gestaltet, so gibt es...
26. März 2009

New York – The City never sleeps

Nach zahlreichen Reisen in europäische Nachbarländer und natürlich nach Afrika haben wir uns 2009 spontan dazu entschlossen, den amerikanischen Kontinent eine Chance zu geben. Und was liegt da näher, als gleich mit Big Apple anzufangen...
Facebook