parallax background

Cape Paradise Lodge, Kapstadt

5. Oktober 2011
New York – The City never sleeps
26. März 2009
Uganda Rundreise
Uganda Rundreise – Die wunderbare Welt der Berggorillas
3. Juni 2012
 

Phantastischer Blick über Kapstadt

D ie Cape Paradise Lodge hält, was sie verspricht: Sie ist hoch über Kapstadt gelegen, dennoch nahe bei Restaurants (Kloof Straat). Die Zimmer sind ganz individuell gestaltet , so gibt es das Giraffenzimmer, das Zebrazimmer etc. Alles sehr sauber. Das gesamte Ambiente war absolut herzlich. Da unser Flug sehr früh morgens ging, bekamen wir nicht nur ein extra Frühstück sondern auch noch ein Lunchpaket! Der Pool ist klein aber bezaubernd, mit einem eindrucksvollen Blick über das Panorama von Kapstadt.

parallax background

Cape Paradise Lodge heißt für uns in Kapstadt: nach Hause kommen

 

Die Cape Paradise Lodge - Panoramablick inklusive

Direkt am Hang des Tafelbergs gelegen, empfängt uns die Cape Paradise Lodge in dem exklusiven Staddteil Higgovale, oberhalb der lebhaften Kloof Street mit einem wahrhaft atemberaubenden Panoramablick über die Stadt und die Table Bay. Nach einem anstrengenden Sightseeing-Tag genießen wir den grünen Garten und entspannen uns mit einem kühlen Drink aus der Bar am großzügig angelegten Pool. Wi-fi Internet und sichere Parkmöglichkeiten stehen zur kostenlos Verfügung. Die erfahrenen, jungen Gastgeber helfen gerne bei Fragen und Buchungen für Mietautos, Flughafentransfers und Touren.

Aus- und Einblicke

 

Kapstadt, eine Stadt mit unendlichen Möglichkeiten

Man kann von der Lodge problemlos Kapstadt zu Fuß erkunden, denn das Stadtzentrum ist praktisch vor der Haustür! Alle bekannten Touristenattraktionen wie die Waterfront, Camps Bay und Clifton Beach, der Tafelberg und sein Nationalpark, sowie das Kaptstäder Green Point Stadion sind innerhalb von 2 – 10 Minuten im Auto zu erreichen.

Man kann aber auch den Lion’s Head besteigen, eine Kaptour unternehmen, die Weinbaugebiete am Kap auskundschaften, den botanischen Garten von Kirstenbosch auf sich wirken lassen, im Winter eine Tagestour zu den Walen nach Hermanus oder auch die Schönheit der mehr als 20 Golfplätze in und um Kapstadt bei einem Spiel geniessen – die Möglichkeiten sind nahezu unendlich!

Auch die An- und Abreise ist problemlos und zeitschonend. Der Flughafen von Kapstadt ist gerade mal 20 Autominuten entfernt.



Impressionen vom Hotelzimmer

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.