26. Juli 2019
Argentinien, Tipps, Rundreise

Argentinien Tipps für Individualreisende

Die Themen „Preise“, „Bargeld“, „Fortbewegung“ hätten uns im Vorfeld unserer Reise nach Argentinien mehr interessiert und deshalb haben wir mal die wichtigsten Tipps zusammengestellt, die die Urlaubsplanung und auch das Reisen durch dieses wundervolle Land einfacher machen.
15. September 2017
Tiefsandtaucher, Petra

Petra – nichts für Weicheier

Heiß, staubig, uralt und stets mit einem latenten Geruch von Kamelmist umgeben ist Petra einer der schönsten und erstaunlichsten Orte der Welt. Beschreibungen über diese mystische Stadt gibt es viele, deshalb haben wir ein paar Tipps zusammengestellt, die nicht im Reiseführer stehen. Die rote Felsenstadt ist einfach magisch!
9. September 2017

Irgendwo zwischen Irak, Saudi-Arabien und Syrien

Für uns heißt es jetzt „Bye-Bye La Locanda Boutique Hotel“ und ab zum Flughafen. Netterweise erklärt uns Amro noch den kürzesten Weg auf die M40 zu den Wüstenschlössern. Ein Weg, der angeblich viel schneller und besser ist, als wenn wir über Amman fahren.
5. September 2017

Amman: Oft kommt es anders als man glaubt…

Von Amman erwarten wir nichts, von den Englischkenntnissen der Jordanier dagegen viel. Wir hatten gelesen, dass Amman ein Moloch mit ein paar historischen Sehenswürdigkeiten sein soll. Nicht sonderlich charmant, aber modern – durch Englisch als Verkehrssprache.
7. Februar 2017

Schlammbad in Südafrika

Südafrika ist das Land unseres Herzens! Auch wenn wir insgesamt Afrika-Fans sind und alle afrikanischen Länder, die wir bereisen durften, einen großen Zauber ausüben, so ist es bei Südafrika einfach Liebe. Oft werden wir von anderen Afrika-Fahrern gefragt, wieso wir nach spannenden Zielen wie Uganda, Kenia, Botswana, Mosambik usw. immer wieder ins "langweilige" Südafrika fahren
2. September 2016

Island – Vom Hochsommer in die Kälte

Es ist warm, sehr warm, fast 30 Grad als wir uns Jeans, dicke Wanderschuhe und warme Pullover überziehen, die Winterjacken über den Arm werfen und mit unseren zum Bersten gepackten Koffern Richtung S-Bahn gehen. Irgendwie können wir es nicht glauben, dass es in Island so kühl sein soll oder besser gesagt, wir können es uns bei den aktuellen 30 Grad nicht vorstellen.
27. Dezember 2012

Kenya: „Don´t touch this car!“

Wer unseren Uganda Reisebericht Moskito Tracking in Uganda gelesen hat weiß, wir haben deutlich zu viel Zeit im Auto verbracht. Deshalb sollte es bei unserer Kenia-Reise im Dezember/Januar kürzere Strecken und weniger Ziele geben. Entspannung in Kenia, kurze Wege, wenig Zeit im Auto – darauf haben wir uns gefreut. Leider kam auch diesmal alles anders….
3. Juni 2012
Uganda Rundreise

Moskito Tracking in Uganda

Nach unglaublich eindrucksvollen drei Wochen in einem traumhaften Land, habe ich mich entschlossen zum ersten Mal einen Reisebericht zu schreiben. Er basiert auf unseren persönlichen Erfahrungen und Eindrücken, enthält auch politische Ansichten und ist mit Sicherheit nicht immer „political correct“

Zitat des Tages

„Was im Leben zählt, ist nicht, dass wir gelebt haben, sondern wie wir das Leben von anderen verändert haben.“

Nelson Mandela
2. September 2016
Island Rundreise

Island Rundreise – Das Land von Feuer und Eis

Es ist warm, sehr warm, fast 30 Grad als wir uns Jeans, dicke Wanderschuhe und warme Pullover überziehen, die Winterjacken über den Arm werfen und mit unseren zum Bersten gepackten Koffern Richtung S-Bahn gehen. Irgendwie können wir es nicht glauben, dass es in Island so kühl sein soll oder besser gesagt, wir können es uns bei den aktuellen 30 Grad nicht vorstellen.
7. März 2015

Costa Rica – Das grüne Paradies Mittelamerikas

Costa Rica ist nach New York und Mexiko nun der dritte Anlauf, den amerikanischen Kontinent für uns zu gewinnen. Es gibt jede Menge High- aber auch Lowlights auf unserer Rundreise - aber seht selber. Nach der Ankunft in Costa Rica fahren wir mit einem bestellten Taxi zu unserer ersten Unterkunft. Um es kurz zu machen: Einmal und nie wieder.
15. Januar 2014

Mexiko – Die vergessene Welt der Mayas

Costa Rica ist nach New York und Mexiko nun der dritte Anlauf, den amerikanischen Kontinent für uns zu gewinnen. Es gibt jede Menge High- aber auch Lowlights auf unserer Rundreise - aber seht selber. Nach der Ankunft in Costa Rica fahren wir mit einem bestellten Taxi zu unserer ersten Unterkunft. Um es kurz zu machen: Einmal und nie wieder.
30. Mai 2016

Riad Charme d’Orient, Marrakesch

Wenn man das Riad erst mal gefunden hat, ist man im Paradies. Bis dahin irrt man durch kleine Gassen und noch kleinere Gassen... Denn die Medina von Marrakesch ist ein Kapitel für sich...
20. September 2015

St. George’s Cathedral Pilgrim Guest House, Jerusalem

In Jerusalem ist praktisch jeder Stein heilig - so auch unsere Unterkunft. Wenig christlich sind sicherlich die Flüche, die man beim Suchen der Unterkunft von sich gibt...
28. Februar 2015

Finca Maresia in Bahia Drake, Costa Rica

Wir hatten schon sehr viel gutes über die Finca Maresia gehört und auch gelesen - dennoch wurden unsere (recht hohen) Erwartungen vor Ort noch übertroffen...